Veranstaltungen 
 
19. Regionale Bücherbörse für das Osnabrücker Land - Motto: "Unterwegs"

Regionale Bücherbörse 2019 | Stand Dampflokfreunde (c) Gabriele Janz/LVOMehr Bewegung wünschten sich Landschaftsverband Osnabrücker Land (LVO), Kreisheimatbund Bersenbrück (KHBB), Heimatbund Osnabrücker Land (HBOL) und Landkreis Osnabrück (LKOS) als Veranstalter für die 19. Regionale Bücherbörse, die am Samstag, den 26. Oktober 2019, von 10 bis 15 Uhr im Kreishaus-Restaurant in Osnabrück-Nahne stattfand und ließen mit dem Motto „Unterwegs" viel Spielraum.    >> mehr

Preiswürdiges Engagement und stimmungsvolle Atmosphäre | Erstmaliger Doppellandschaftstag 2020/2021 in Sankt Marien

Landschaftstag 2020/2021 | St. Marien Osnabrück (c) Hermann PentermannUnter den gotischen Gewölben von St. Marien in Osnabrück fand am 9. September eine denkwürdige Veranstaltung des Landschaftsverbandes Osnabrücker Land e. V. (LVO) statt: So wurde nicht nur der jeweils mit 5.000 Euro dotierte Kunst- und der Kulturpreis vergeben, sondern auch gleich zweimal eine Auszeichnung.    >> mehr

Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus am 27. Januar 2022

Gedenkfeier für die Opfer des Nationalsozialismus | 27. Januar 2020 | Eva-Maria Westermann, Anna Kebschull (c) Gabriele Janz, LVOBundesweit findet jährlich am 27. Januar eine Feier zum Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus statt. Für Stadt und Landkreis Osnabrück richtet der Landschaftsverband Osnabrücker Land e. V. (LVO) traditionell eine zentrale Gedenkveranstaltung aus, die am 27. Januar 2022 ab 17.30 Uhr auf dem Marktplatz in Osnabrück stattfindet und zu der er alle Bürger:innen herzlich einlädt.    >> mehr

Kunst im Speicher 2021/2022

Kunst im Speicher | Hingucker in Signalrot: Rudolf Englerts M 27/1998 im Büro von Gabriele Janz (c) Landschaftsverband Osnabrücker Land und Hildegard EnglertSeit über 15 Jahren zeigt der Landschaftsverband Osnabrücker Land e. V. (LVO) Kunst in seinen Räumen. Diese gute Tradition wird auch im Leisen Speicher am Osnabrücker Hafen fortgeführt. Die Geschäftsräume des LVO zeigen derzeit Arbeiten von Michael Burges, Piero Dorazio, Dietrich Helms, Rudolf Englert, Hiltrud Schäfer, Christoph-Peter Seidel, Fritz Winter und Sonia Wohlfarth Steinert.
Pandemiebedingt konnte der Start in den neuen Räumen nicht so laufen wie erhofft. Daher möchte der LVO auf diese Weise erste spannende Einblicke in die derzeitige Präsentation geben. Der Blick auf Kunst will schließlich geteilt werden und Anlass zum Austausch bieten.    >> mehr

Sommerflimmern - Kino auf dem Lande

Das "Sommerflimmern - Kino auf dem Lande" lädt alle Kino-Interessierten und alle, die Lust auf landschaftliche Neuentdeckungen haben, herzlich ein zum Filmgenuss auf dem Bauernhof, vielfältiges Vorprogramm und geöffnete Hofläden inbegriffen.  zur Sommerflimmern-Homepage